Apophis - Die Götter des Alten Ägypten

Bei Apophis handelt es sich um einen riesigen schlangengestaltigen Götterdämon, der das Chaos verkörpert. Als Feind der göttlichen Ordnung stellt er sich der Schöpfung, der Regeneration und dem Sonnenlauf entgegen. Damit das Leben auf der Erde und die Vorgänge im Kosmos ungestört weitergehen können, muss Apophis immer wieder überwunden werden. Eine wichtige Handlungsfigur ist Apophis in den Unterweltbüchern, die an den Wänden der Gräber im Tal der Könige angebracht sind. Dort stellt er sich dem Sonnenlauf entgegen, will Re bei seiner Fahrt durch die Unterwelt behindern. Die Götter um den Sonnengott müssen den Kampf aufnehmen und Apophis bezwingen.
zurück zum Hauptartikel Die Götter des Alten Ägypten